Jugendparlament Waldershof

jugendparlament_2

Das Jugendparlament der Stadt Waldershof wurde vor drei Jahren auf der Bürgerversammlung gegründet und zählt aktuell 15 Mitglieder. Die Jugendlichen sehen hier die Chance sich aktiv mit ihren Ideen in das Stadtleben einzubringen und erhalten erste Einblicke in die Politik. Sie planen interessante und abwechslungsreiche Projekte, arbeiten mit Firmen und ehrenamtlichen Helfern zusammen, haben jedes Jahr einen eigenen Stand auf der Schlemmermeile und stehen im regelmäßigen Austausch mit der Bürgermeisterin.

Zu den Projekten im Jahr 2018 gehört die Gestaltung der Litfaßsäule im Markt, die Verschönerung der Stromkästen, die Umwandlung des Schaufensters der alten Metzgerei in eine Galerie, sowie die Umfunktion einer Telefonzelle in eine Tauschbörse. Auch bei der Planung des Bike-Parks wurden die Jugendlichen berücksichtigt und durften ihre Wünsche an die Firma Cube äußern.

Zur Vertretung des Jugendparlaments stehen die drei Jugendbürgermeister Florian Dick, Christoph Kastner und Katharina Korf zur Verfügung.

jugendparlament_1

Links

https://www.frankenpost.de/region/marktredwitz/Hier-duerfen-Jugendliche-eine-grosse-Klappe-haben;art2442,5944292

https://www.onetz.de/waldershof/vermischtes/jugend-nimmt-aufgabe-ernst-d1798334.html